Konsum

Kategorie: Konsum
Mit leichtem Gepäck - Die Schwere des Lebens ablegen
Digital LifeGreen MarketingKonsumZielgruppen

Mit leichtem Gepäck – Die Schwere des Lebens ablegen

Warum wir in diesem Sommer die Hände frei haben möchten

Luxus wird solide

Nie zuvor war der Wunsch so ausgeprägt, die Hände frei zu haben, wie in diesem Sommer.  Vor allem in der Mode zeigt sich, dass die heutigen Herausforderungen nicht mehr mit Gold und Glitzer übertüncht werden können. Um die gegenwärtigen Probleme zu schultern, brauchen wir das Solide und den praktischen „Zugriff“ auf die Dinge des Lebens. Dabei müssen Kopf und Hände frei sein.

von Dr. Alexandra Hildebrandt

Artikel lesen

Sneaker passen zu jedem Lifestyle und stehen für eine überschaubare Welt
Digital LifeKonsumLohasZielgruppen

Laufender Überblick: Was Sneaker über unsere Zeit aussagen

Das Einfache (wie z. B. ein Sneaker) wird immer beliebter, je komplexer, unübersichtlicher und unsicherer die Welt wird – Dinge, die Menschen Halt geben und ihr selbstbestimmtes Denken und Handeln buchstäblich in Form bringen. Der Sneaker-Trend, der in den achtziger Jahren entstand, als Hip-Hop-Gruppierungen wie Run DMC begannen, Basketballschuhe zu tragen, spiegelt das wieder. Die Schuhe passen zu allem und stehen für eine überschaubare Welt, die zugleich die Sehnsucht nach einer Zeit erfüllt, die noch nicht aus den Fugen war. Das zeigt sich auch in der Vorliebe für die Farbe Weiß, die für Reinheit und das Gute steht. Aber auch in Schwarz wird die Welt gern betreten.

Ein Gastbeitrag von Frau Dr. Alexandra Hildebrandt

Artikel lesen

Gesunde Ernährung, regionale Herkunft - der Ernährungsreports 2016
ErnährungKonsumStudien

Gesunde Ernährung, regionale Herkunft, mehr nachhaltiger Umgang

Eine gesunde Ernährung – darauf legen immer mehr deutsche Verbraucher gesteigerten Wert. Sie informieren sich gezielt und genießen bewusst. Zu diesem Ergebnis kommt das Meinungsforschungsinstitut Forsa, das im Oktober 2015 im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, kurz BMEL, 1.000 Bundesbürger ab 14 Jahren zu ihren Essgewohnheiten befragte. Die Zufriedenheit der Verbraucher ist groß, Handlungsbedarf besteht aber dennoch.

Artikel lesen

LOVOS Neo-Minimalisten
Green MarketingKonsumLovosNachhaltigkeit

LOVOS: Weniger ist mehr – der neue Lifestyle der Neo-Minimalisten

Die LOVOS-Bewegung kann man als eine, den Lebensstil vereinfachende, zum Teil auch „radikale“ Weiterentwicklung der LOHAS-Definition verstehen. LOVOS steht für „Lifestyle of Voluntary Simplicity“, also die freiwillige Einfachheit des eigenen Lebensstils durch bewussten Verzicht. LOVOS werden daher auch gerne als Konsum- und Wachstumsverweigerer bezeichnet.

Artikel lesen

LOHAS - Sinus Millieus
Green MarketingKonsumLohasNachhaltigkeit

LOHAS – umwelt- und sozialethischer Konsum 2.0

Als LOHAS bezeichnet man Menschen, die einen komplexen, teils sehr extravaganten Lebensstil verfolgen. Dieser ist hauptsächlich von dem Prinzip der Nachhaltigkeit und von einem ausgeprägten Gesundheitsbewusstsein geprägt, was sich explizit im Konsum dieses Zielgruppensegments wiederspiegelt. LOHAS bezeichnen sich selbst als moderne Konsumenten, als eine Avantgarde, die aktiv den konsequenten fairen Handel und den ökologischen Konsum praktiziert und propagiert.

Artikel lesen