Green Marketing

Kategorie: Green Marketing

Unsere aktuellen Beiträge in der Kategorie: Green Marketing

Unter Green Marketing versteht man die Vermarktung und das Marketing von Produkten und Dienstleistungen, die im Sinne der Nachhaltigkeit umweltfreundlich und sozial gerecht hergestellt sowie fair gehandelt werden. Gegenüber konventionellen Produkten achten Hersteller und Vermarkter von grün hergestellten Produkten und Dienstleistungen in besonderem Maße auf den Umweltschutz und darauf, dass Produkte und Dienstleistungen unter fairen und sozialen Bedingungen hergestellt und vermarktet werden. Green Marketing umfasst ein breites Spektrum von Marketingstrategien, Marketingmaßnahmen und Marketinginstrumenten.

Das Spektrum kann sowohl das Produkt selbst, dessen Herstellung und Verpackung, die Logistik, die Vermarktung sowie das Marketing bis hin zum Renditeverzicht umfassen, wenn dies im Sinne der ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit notwendig ist. Die Definition des Marketings ist keine einfache Aufgabe, denn die Bedeutungen überschneiden und widersprechen sich sogar teilweise. Als Synonyme für Green Marketing kommen Öko Marketing, nachhaltiges Marketing, ökosoziales Marketing, Eco Marketing, CSR Marketing und CSR Kommunikation am häufigsten zum Einsatz. Green Marketing und Öko Marketing sind Teil einer neuen Marketing Ära, die insbesondere auf Werte und Leitbilder setzt.

LOHAS - Sinus Millieus
Green MarketingKonsumLohasNachhaltigkeit

LOHAS – umwelt- und sozialethischer Konsum 2.0

Als LOHAS bezeichnet man Menschen, die einen komplexen, teils sehr extravaganten Lebensstil verfolgen. Dieser ist hauptsächlich von dem Prinzip der Nachhaltigkeit und von einem ausgeprägten Gesundheitsbewusstsein geprägt, was sich explizit im Konsum dieses Zielgruppensegments wiederspiegelt. LOHAS bezeichnen sich selbst als moderne Konsumenten, als eine Avantgarde, die aktiv den konsequenten fairen Handel und den ökologischen Konsum praktiziert und propagiert.

Artikel lesen

Grüne Suchmaschine
Green MarketingSEO

Die Grüne Suchmaschine – digitale Öko-Nische oder Vorbote eines SEO-Trends

Die Suche im Web ist ein essentieller Bestandteil unseres digitalen Alltags. Ohne Suchmaschinen geht im Web heute so gut wie gar nichts mehr. Ohne Suchmaschinen würde heute kaum mehr ein Produkt oder eine Information seinen Weg zum Verbraucher oder Leser finden. Ohne Suchmaschinen würden viele digitale Geschäftsmodelle überhaupt erst gar nicht funktionieren.

Statistisch initiiert jeder Internet-User 75 Suchanfragen im Monat. Bei einem Marktanteil von fast 96% entfallen somit rd. 72 davon auf den Suchmaschinenpionier Google. Um das enorme Datenaufkommen zu verwalten und Suchergebnisse an jedem Ort, auf jedem Device möglichst in Echtzeit auszuliefern, unterhält das Unternehmen weltweit gigantische Rechenzentren deren Betrieb Unmengen von Energie verschlingt.

Artikel lesen